Conny Brutsche Network

Wenn ein Spiel zur Realität wird

Wenn ein Spiel zur Realität wird
3 ( 100% ) 128 Bewertung[en]

Wie soll denn das gehen???

Im Spiel das Reich werden lernen und dann in der Realität spielend leicht Reich werden!!!

Wie gehe ich aus dem Hamsterrad raus und rein in das Leben? Wie schaffe ich es, das tun zu können, was mir Spass macht und was ich liebe? Wie kann ich selbst bestimmt sein und muss nicht mehr das tun was andere sagen? Wie kann ich meine Träume verwirklichen? Wie bekomme ich genau das Geld, was ich brauche um mein Herzens-Projekt zu finanzieren? Wie kann ich die Wünsche meiner Kinder erfüllen. Wie bekomme ich mehr Zeit für meine Hobbys und meine Familie?

Das sind doch die alltäglichen Fragen, die wir uns alle stellen, nicht wahr? Die wenigsten Menschen haben eine Antwort darauf. Warum ist das so? Ja, das ist ganz einfach. Es ist das mangelnde Wissen mit dem richtigen Umgang der Finanzen. Die meisten haben ja nur das monatliche, meist zu wenige Gehalt, mit dem man gerade mal so über die Runden kommt. Spielraum für mehr ist da nicht drin.

Im Spiel das Reich werden lernen und sich das Wissen aneignen, das man zum richtigen Umgang mit Finanzen braucht, wer macht das schon? Ist es nicht bequemer, lieber auf das zu verzichten, was man eh nicht haben kann?

Es tut mir im Herzen weh, wenn ich sehe, das so viele Menschen auf all das verzichten, jeden Monat rumkrebsen und den Cent 5 mal umdrehen. All das muss nicht sein, denn es gibt die einfache Möglichkeit ohne Gefahr es spielend zu erlernen, wie man mit den Finanzen richtig umgeht. Man darf dabei alle Fehler machen, die es nur gibt. Dabei macht man Erfahrungen, bekommt neue Erkenntnisse und lernt Strategien, das tolle daran, man hat dabei keine realen finanzielle Risiken zu tragen. Man lernt es im Spiel zu Verstehen und man macht sich Schlau im richtigen Umgang mit seinen Finanzen. Deshalb ist es ganz wichtig, dieses Spiel regelmässig zu spielen.

Das “Cashflow – Spiel” von Robert Kiyosaki ist nicht einfach so ein Spiel, wie “Mensch ärgere dich nicht”. Es ist das Spiel für das reale Leben. Es geht um das Einkommen, die Steuerzahlungen, Kreditabzahlungen, sonstige Ausgaben die unerwartet kommen zu verwalten. Zum Beispiel, wenn die Waschmaschine kaputt geht, plötzlich die Heizung erneuert werden muss oder das all so geliebte Auto kaputt geht. Im schlimmsten Fall, was wenn man seinen Job verliert? Solang das als die normalen Gewohnheiten hingenommen werden, bleibt man in seinem Hamsterrad gefangen. So, wie das im wirklichen Leben auch ist.

In der Realität spielend leicht Reich werden, das geht nur, wenn man aus seinem Hamsterrad raus geht und mit finanzieller Bildung zum Investor wird. Jetzt kennt man den Unterschied zwischen “Vermögenswerten” und “Verbindlichkeiten.” Nun, arbeitet das Geld für den Menschen, statt das der Mensch für Geld arbeitet.

Es sind die verschiedenen Geschäftsmöglichkeiten die man frei wählen kann. Entweder man nutzt diese oder lässt es sein. Dabei gilt herauszufinden, was ist die richtige und gewinnbringende Geschäftsmöglichkeit und welche ist die in den finanziellen Ruin.

Im echten Leben erlebe ich jeden Tag die Menschen, die jedes Geschäft abschlagen, weil sie Angst haben eine falsche Entscheidung zu treffen. Jeden Tag muss ich auch zuschauen, wie viele Menschen ohne ihren Verstand einschalten von einem Business zum nächsten Business springen, weil sie denken, das nächste ist das bessere Geschäft. Dabei verschwenden sie wertvolle Zeit, Geld, Energie und machen sinnlose Handlungen, die zu nichts führen. Diese Menschen können keine richtige Entscheidung treffen und es fehlt ihnen das wichtigste, “Finanzielle Bildung und Wissen!”

Niemand lehrt es uns in der Schule oder zu Hause wie das mit den Finanzen funktioniert und die wo es lehren, das ist das Thema trocken und zu komplex. Deswegen lassen es die Menschen sein und wurschteln lieber mit dem wenigen Geld das sie zur Verfügung haben herum. Das ist das Hamsterrad, was sich dreht und dreht und nochmal dreht. Ein Ausweg und Veränderung ausgeschlossen. Alles bleibt wie es ist.

Wer jetzt immer noch glaubt, es gibt keinen Ausweg aus dem Hamsterrad, der irrt. Es gibt das gesellschaftliche “Cashflow – Spiel.” Hier lernt man frisch, fromm, fröhlich, frei im Spiel mit Spass und im Austausch, spielend leicht, ohne Risiko, richtiges Wissen und echte Erfahrungen kennen. Das kann man dann im richtigen Leben gewinnbringend Anwenden und Umsetzen. Also, ran an den Speck und

Im Spiel das Reich werden lernen und dann in der Realität spielend leicht Reich werden!!!

Du willst es “Raus aus dem Hamsterad-Rein ins Leben?” Dann frag mich nach dem nächsten Spiel ………………

 

Herzlichst

Conny Brutsche

 

 

Wenn dir mein Blogartikel gefallen hat, dann freue ich mich über einen netten Kommentar im Formular ganz unten! Herzlichen Dank .........

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?