Pro Network

Ich berate nicht – ich befreie!

Gesetz der Anziehung – ganz einfach!

| Keine Kommentare

Das Gesetzt der Anziehung ist in aller Munde – aber ist es wirklich so geheimnisvoll?

In Büchern und Filmen wird viel darüber gesprochen und es gibt tausende von Menschen die sich damit befassen: Das Gesetz der Anziehung. Viele Menschen fragen sich wie sich wohl diese Anziehung im Leben verwirklichen lässt und haben wilde Vermutungen darüber…

Die innere Einstellung, die eigene Erwartung und positive Gedanken stehen im Mittelpunkt der Überlegungen. Das Gesetz der Anziehung wäre dann ein Phänomen der Resonanz.

Für viele ist das nicht griffig genug und die Frage bleibt: Was bedeutet das im praktischen Sinne?

Wie also setzt man das Gesetz der Anziehung im praktischen Sinne um?

Um eine Brücke in die Praxis zu bauen, ist es sinnvoll sich bewusst zu machen warum die innere Einstellung denn so wichtig ist:

Nehmen wir einmal an, dass “Herr Meier” ein Projekt plant und nicht wirklich überzeugt von einem positiven Ergebnis: Wie viel Energie, Begeisterung und Überzeugungskraft wird “Herr Meier” wohl an den Tag legen? Wie vielen Menschen wird er davon erzählen wenn er vorher schon Zweifel hatte? – Nicht vielen!

Wie wahrscheinlich ist es dann, dass genau die richtige Person zum richtigen Zeitpunkt von dem Projekt hört und genau die richtige Lösung anbietet? – Richtig: Total unwahrscheinlich!

Wenn wir mal annehmen, dass “Herr Meier” eine andere Einstellung hat und total sicher ist, dass sein Projekt ein riesiger Erfolg wird  – wie würde er sich wohl dann verhalten? Er würde allen davon erzählen! Vielleicht würde er noch Videos drehen, Artikel schreiben und sonst noch was…

Und mit wie viel Begeisterung? Er würde strahlen und voller Energie sein: All seine unbewussten Körpersprache Signale würden vermitteln, dass er sicher und überzeugt ist!

Das Gesetz der Anziehung ist also in vielerlei Hinsicht eine ganz logische Angelegenheit…

… nur sind manchmal die Dinge so komplex, dass wir die Zusammenhänge nicht so klar erkennen können.

Wenn wir also Erfolg, Geld, Liebe oder einfach Anerkennung wollen, was braucht es?

Gesetz der Anziehung

Gesetz der Anziehung

Natürlich ist eine innere Überzeugung wichtig und auch absolut unabdingbar! Wir können nicht alle Signale steuern – das ist unmöglich! Deshalb ist es so wichtig, dass die Überzeugung so authentisch ist!

Aber nicht nur das, es ist auch eine ganz handfeste Zutat nötig: AKTION! Viel Aktion, häufige Aktion, andauernde Aktion!

Beständige Aktion die wir immer dann an den Tag legen, wenn wir innerlich von einer Sache überzeugt sind!

Das Gesetz der Anziehung ist das Zusammenspiel von zwei zusammenhängenden Ebenen: Innere Einstellung und die daraus entstehende Umsetzung!

Ja: Das Gesetz der Anziehung ist real und wirkungsvoll! Aber es hat eine praktische Komponente und die sollten wir nicht ausser Acht lassen!

Willst Du mehr darüber erfahren wie Du das Gesetz der Anziehung anwenden kannst?

Fordere JETZT 7 GRATIS Coaching Videos an

Hier anfordern

Erfolgs Videos

Schreibe einen Kommentar