Vizionary Deutschland – Power2000

Vizionary Slots minen, wie geht das? Anleitung

Was mache ich mit den Units und den Slots bei Vizionary und wie mache ich durch das Minen daraus Capricoins?

Units - Slots - Mining bei Vizionary Anleitung

Hier findest Du eine Anleitung, wie Du aus Deinen Units die sogenannten Slots machst und daraus dann Capricoins minen kannst.

Die sogenannten Units sind der Rohstoff für Deine Capricoins. Units erhältst Du beim Kauf eines Paketes, mit dem Du nicht nur die Serverzeit zum Minen kaufst sondern auch noch ein Schulungspaket beinhaltet, ohne weitere Kosten mit dazu. Die Menge der Units ist abhängig vom Paket das Du kaufst.

Desweiteren beinhaltet jedes Paket, ohne weitere Kosten, auch fertige Slots die automatisch in das Mining gehen, sobald das Paket von Vizionary aktiviert wurde.

Was beinhaltet ein Paket von Vizionary?

Hier eine Übersicht was die verschiedenen Paket von Vizionary beinhalten

Vizionary Pakete und Preise

zum Vergrößern bitte anklicken

Wie funktioniert das Minen der Capricoins bei Vizionary?

Um Capricoins zu erhalten musst Du sie zuerst minen (schürfen), denn die Coins gibt es nicht von Haus aus, sie müssen durch einen Algorithmus in der Blockchain berechnet werden. Dieser Vorgang macht jeden Coin auch zu einem Unikat, also zu einem nicht verwechselbaren Einzelstück.

Damit diese umfassenden Rechenaufgaben bewerkstelligt werden können sind große Serveranlagen mit sehr viel Rechenleistung nötig. Der normale User hat so etwas nicht zu Hause stehen und aus diesem Grund stellt Vizionary die eigenen Serveranlagen für das Mining zur Verfügung. Die Zeit die man für das Minen der Coins benötigt, also die Servermiete, bezahlt man bei Vizionary mit den sogenannten Slots. Ein Slot ist also nichts anderes als gemietete Serverzeit.

Ein Slot gewährt dem User 1 Woche Serverzeit. In dieser Woche werden die Capricoins geschürft.

Wie viele Coins bekomme ich für einen Slot?

Das ist ganz einfach: Pro Woche können die Server von Vizionary 500.000 Capricoins vorproduzieren. Die 500.000 Coins werden jede Woche durch die Anzahl von Slots geteilt, die die User in dieser Woche ins Mining geschickt haben.

Kurzes, vereinfachtes Beispiel:
500.000 wöchentliche Coins : 5.000 Slots = 100 Capricoins pro Slot 

Sind es mehr Slots pro Woche sinkt die Coinanzahl, wären es weniger Slots pro Woche steigt die Coinanzahl.

Was muss ich nun tun um Capricoins zu bekommen?

Für die Slots die im Paket beinhaltet waren erhältst Du automatisch Capricoins, da die Slots beim einbuchen Deines Paketes sofort ins Mining gehen. Die beinhalteten Units allerdings musst du selbst in Slots umwandeln und in das Mining schicken.

Wie wandle ich die Units in Slots um und wie plane ich mein Mining?

Um zu sehen wie viele Units du hast, logge Dich zuerst in Dein Backoffice ein und klicke auf “Erste Schritte >> Mining Slots erwerben”.

 

Slots bei Vizionary erwerben

 

Du kommst dann auf die Seite wo Du das Mining für die nächsten 10 Wochen planen kannst. Die Seite bietet Dir eine Übersicht über die Units die Du hast, Die Slots die du dafür erweben kannst und das wöchentliche Limit wie viel Slots Du pro Woche maximal ins Mining senden kannst. Die wöchentliche Anzahl der max. Slots ist abhängig von der Größe Deines Paketes. Je größer das Paket umso mehr Coins können jede Woche gemined werden.

 

Slots bei Vizionary kaufen

zum Vergrößern bitte anklicken

Wenn Du das erste Mal Slots erwerben möchtest, dann wird erst ein Regler zu sehen sein. Sobald Du die Einstellung für die erste Woche gemacht hast, erscheint automatisch der Regler für die zweite Woche, usw. So kannst Du das Mining für 10 Wochen vorplanen. Wenn die erste Woche fertig ist und der erste Regler verschwindet, wird automatisch eine neuer Regler für die letzte Woche angezeigt und Du kannst wieder Deine Einstellungen machen. Schaue ein Mal pro Woche, am besten Montags, zu Deinen Slots und mache Deine Einstellungen. So kannst Du sicher sein, dass Du immer 10 Woche am Stück Deine Coins minst. Denn wen Du das gemacht hast und 10 Wochen ohne Unterbrechung gemined hast, bekommst Du von Vizionary einen Bonus in Form von weiteren Units gutgeschrieben und das alle 10 Wochen erneut.

Was bedeuten die Zahlen an dem Regler?

Jeder Regler gibt Dir detaillierte Information zum jeweiligen Minen für eine Woche.

 

Regler zum Minen bei Vizionary

zum Vergrößern bitte anklicken

Jeder Regler ist individuell  einstellbar und solange nachträglich veränderbar bis die angegebenen Slots ins Mining gehen.

Was ist, wenn ich keine Units mehr habe?

Du hast zwei Möglichkeiten um weitere Units zu erhalten:

  1. Mache ein Upgrade auf ein größeres Paket. Wie das geht kannst Du hier nachlesen: Weiter zur Anleitung,  oder
  2. Kaufe Dir in der Handelsplattform neue Units. Wie das geht findest Du in der Anleitung dazu: Weiter zur Anleitung

Was bekomme ich dafür, wenn jemand aus meine Downline eine Slot ins Mining schickt?

Für jeden Slot, den jemand aus Deiner Downline, egal in welcher Ebene, in das Mining schickt bekommst Du 5 Punkte (CV) in Deinem binären System gut geschrieben. Das heißt, dass sich hier ein passives Einkommen aufbaut.

Ich hoffe, dass Dir diese Anleitung nützlich ist und Du Deine Coins nun problemlos minen (schürfen) kannst. Sollten sich dennoch Fragen ergeben, so kannst Du mit mir gerne Kontakt über das Kontaktformular aufnehmen: Weiter zum Kontaktformular

Solltes Du weitere Anleitungen suchen, dann klicke bitte hier: Weiter zu den Anleitungen

Solltes Du noch nicht bei Vizionary registriert sein und würdest gerne ein Mitglied werden, kannst Du Dich über den Button registrieren.

Vizionary Mitglied werden

Ich wünsche Dir viel Erfolg und Spaß bei Vizionary

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?