Claudia Heilmeyer

Herausforderung annehmen und Erfolg haben

Herausforderung annehmen ist die Voraussetzung um erfolgreich zu sein – egal was das Projekt ist!

“Das ist zu schwer. So komme ich da niemals an. Wenn es nicht perfekt ist kann ich nicht damit auf jemanden zu gehen. Das kostet zu viel Zeit und Kraft…. aber ich versuche mein Bestes”

Stopp! Die Herausforderung anzunehmen bedeutet vor allem eins: Die Dinge so zu nehmen wie sie sind und einfach den nächsten Schritt zu gehen!

Herausforderung annehmen

Herausforderung annehmen

Seit Jahren begleite ich Menschen dabei ihre Ziele zu erreichen und erlebe leider immer wieder, dass die Ergebnisse nicht so kommen wie man sich das wünscht. Warum? Meist weil gar nicht ernsthaft begonnen wird: Es scheint einfach zu schwierig und zu weit weg zu sein – also bleibt man gleich im gemütlichen Nest und geht der Hürde aus dem Weg: Herausforderung annehmen? – Zu schwierig!

Warum sollte man die Herausforderung annehmen, wenn die Aussichten so ungemütlich sind?

Nun, weil das was so unüberwindlich aussieht nur eine Täuschung ist – es sieht nur so schwer aus, weil man die Lösungen nicht sehen kann, wenn man sich gar nicht auf den Weg macht! – Es ist ein bisschen so als ob man durch den Nebel geht: Man kann einfach nicht sehen was in 50 Metern glich hinter der nächsten Ecke ist! Dabei wäre dort schon die Lösung zu finden – nur leider kann man die nicht sehen, wenn man gar nicht erst beginnt einen Fuß vor den Anderen zu setzen!

Die Herausforderung annehmen braucht Vertrauen!

Herausforderung annehmen

Herausforderung annehmen

Merke: Es gibt immer eine Lösung, Strategie oder Mittel die weiterhelfen: Man muss nur den nächsten möglichen Schritt angehen – dann zeigt sich diese Möglichkeit! – Und Lernen!

Eine Herausforderung annehmen bedeutet das Problem zu sehen und sich auf die Socken machen um eine Lösung zu finden  anstatt einen Berg vor sich zu sehen und einfach hocken zu bleiben.

Hürden auf dem Weg kommen in der unterschiedlichsten Form daher – 3 davon sind absolut wichtig zu meistern, denn ohne diese wird man nie seine Ziele verwirklichen :

  1. Motivation: Du musst wissen, wofür es sich lohnt den Weg zu gehen! – Was willst Du auf jeden Fall und um jeden Preis erreichen? Egal wie schwer es ist! (Hierin liegt der Wille eine Herausforderung anzunehmen!)
  2. Zeit: Wenn Du Dich auf den Weg machst, wirst Du dauernd erleben, dass die Zeit zu knapp scheint. Immer gibt es noch etwas, was erledigt werden muss, etwas privates, was mit dem Ziel nichts zu tun hat, etwas, was noch gemacht werden muss bevor Du den nächsten Schritt gehen kannst…. Um die Zeit zu meistern, stell Dir eine Frage: Welche Aktion (die natürlich Zeit kostet) bringt mich näher zu Ziel – also bringt wirkliche Ergebnisse! Streiche, gerade am Anfang oder auch wenn es schwer wird, alle Aktionen die keine direkten Ergebnisse bringen! Gehe vor allem die Aktionen an, die Dir einen Hebel verschaffen – also mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen! Z.B.Automatisierung wie Marketing Prozesse. Oder Wege die Geld erschaffen damit Du später Aufgaben an Andere abgeben kannst die Du dafür bezahlst.
  3. Geld: Ob es Dir passt oder nicht, Geld ist der zentrale Punkt: Geld verschafft Dir Zeit, verschafft Dir eine Wahl, Freiheit, die Möglichkeit anderen zu helfen, ein Projekt zu finanzieren… Geld ist das Mittel auf das sich unsere Kultur geeinigt hat! Die meisten Probleme lassen sich mit Geld lösen – oder zumindest erleichtern! Geld verschafft Dir Freizeit, Zeit in der Du nicht arbeitest sondern Dein Leben genießt! Geld ist das wichtigste Werkzeug auf dem Weg zu Deinem Erfolg. Wenn Du also Zeit investierst, dann sollte dabei ein finanzieller Hebel entstehen!

 

Nun ist vielleicht klarer in welcher Reihenfolge Du die Herausforderungen angehen kannst – viel Spaß dabei!

Und wenn Du den Bereich “Finanzen” unbedingt meistern willst: Am Kostenlosen Cashflow 101 Spiele Abend geben wir Dir regelmäßig in Baden Württemberg (meist Freiburg) die Möglichkeit auf spielerische Art schlauer zu werden!

Hier kannst Du die Termine anfordern:

Termine

Termine

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

%d Bloggern gefällt das: